Online-Scheidung:

in 3 Schritten zur einvernehmlichen Ehescheidung

Einfacher geht es wohl kaum:  Durch unseren Service „Online-Scheidung“  können Sie sich eine Terminvereinbarung sparen.  Schicken Sie uns den Scheidungsauftrag einfach über das Internet und Ihr Scheidungsantrag kann schon 24 Stunden später bei Gericht eingehen. Aber Vorsicht: diese Vorgehensweise empfiehlt sich nur dann, wenn Sie und Ihr Ehepartner sich über alle mit der Trennung und Scheidung zusammenhängenden Fragen geeinigt haben und das Scheidungsverfahren somit einvernehmlich durchgeführt werden kann.

Schritt 1

Füllen Sie unser Online-Scheidungsfolrmular vollständig aus, denken Sie auch alle benötigten Dokumente beizufügen. Sie bekommen daraufhin einen Kostenvoranschlag von uns.

Schritt 2

Sobald alle Unterlagen (Antragsformular, Vollmacht und Heiratsurkunde) hier eingegangen sind wird Ihr Scheidungsantrag unverzüglich bei dem zuständigen Familiengericht einreichen.

Schritt 3

Das Gericht bestimmt einen Scheidungstermin. Da Sie anwaltlich vertreten sind, benötigt Ihr Ehepartner keinen Rechtsanwalt. Das Gericht wird die Scheidung aussprechen.

Das dürfen Sie von Onlinescheidung Erdmann erwarten

Kompetente rechtliche Betreuung und persönliches Engagement

Kostenvoranschlag gratis und sofort – 100% Vertraulichkeit für alle Ihre Angaben

Berufserfahrung aus über 20-jähriger anwaltlicher Tätigkeit